Über mich
Ältere Projekte
Aktuelle Projekte
     
 

Mein erstes Pfälzer Kochbuch, den Flammkuchen gewidmet, ist im Sommer 2009 im Höma-Verlag erschienen, unter dem Titel Flammkuchen. Ein Streifzug durch das Land der Flammkuchen mit vielen Rezepten und Anregungen (ISBN 978-3-937329-35-2, 9,80€). Im Augenblick ist eine neue und überarbeitete Auflage im Knecht-Verlag in Landau in Vorbereitung. Der Flammkuchen ist eine ganz alte Spezialität­ aus dem pfälzisch-elsässischen Grenzgebiet­­­­­­­ - pizzaähnlich, könnte man sagen. In meinem Buch präsentiere ich sowohl klassische Rezepte, die wohlbekannt sind, als auch neuere, die ich in vielen Fällen selbst erfunden habe, um dieses klassische Gericht etwas "upzudaten." Auch den Flammkuchen verwandte Spezialitäten, wie Zwiebelkuchen, Rahmkuchen und Quiches, sind einige Rezepte gewidmet. Weitere Infos finden Sie bei Amazon.de.

Dampfnudeln gibt es sowohl in der Pfalz als auch in Bayern. Es handelt sich um Klöße, die allerdings aus Hefeteig hergestellt und in Wasserdampf gegart werden. Die korrekte Zubereitung der Dampfnudeln ist eine Kunst, an der sich traditionell in der Pfalz die perfekte Hausfrau messen lassen muss. Aber, keine Angst, mein Büchlein enthält alle notwendigen Hinweise zum Gelingen dieser köstlichen Speise, die ebenso als Hauptspeise wie als Dessert bereitet werden kann, je nach Rezept. Das Büchlein ist leider vergriffen, aber Sie können bei Amazon.de noch antiquarische Exemplare finden: Dampfnudeln. Eine pfälzisch-bayerische Spezialität (ISBN 978-3-937329-65-9).

Im Frühjahr 2011 folgte dann Berühmte Pfälzer und ihre Leibgerichte, ebenfalls im Höma-Verlag (ISBN 978-3-937329-50-5). In diesem Band stelle ich fünfzig Pfälzer Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart zusammen mit ihren Lieblingsessen vor. Dass Altbundeskanzler Helmut Kohl gern Saumagen isst, weiß jeder - aber was mochte die heilige Edith Stein? Oder der Fußballer Fritz Walter? Oder der Sänger Fritz Wunderlich? Der Philosoph Ernst Bloch? All dies habe ich recherchiert, teilweise mit Hilfe freundlicher Nachfahren, Archivisten und Lokalhistoriker. In diesem Buch lernt der Leser in unterhaltsamer Weise einiges sowohl über die Küche in der Pfalz als auch über pfälzische Geschichte. Erwerben können Sie den Band nur noch antiquarisch, zum Beispiel bei Amazon.de.